Berichte & Fotos der Pfadistufe 2020/2021

Unter dieser Rubrik kannst du die Berichte zu den Anlässen der Pfadistufe finden. Das Ganze ist chronologisch geordnet, das heisst den letzten Anlass findest du ganz oben, den ältesten ganz unten.

 

Das Jahresthema der Pfadistufe ist: Projekt Toblerone - Auf geheimer Mission

 

Rekrutiert von in Ungnade gefallenen NDB-Agenten werden wir das Handwerk des Schleichens, Ermittelns und Spionierens erlernen und gemeinsam die Korruption im Bundeshaus und der Schweizer Polit-Szene aufdecken.

 

Der ehemalige Chef des Nachrichtendienstes des Bundes, Herr Sprüngli, ist auf dem besten Weg, als Bundesrat gewählt zu werden, aber er ist verantwortlich dafür, dass die Top-Agenten Milka, Frey und Ferrero für den Mord an einem Diplomaten angeschwärzt wurden und dafür muss er bezahlen! Die Zeit drängt, denn ein Bundesrat ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wir haben weder Beweise noch eine Spur... Die Antwort? Improvisieren!


22. August 2020: Neue Pfader und das erste Fightgame

Am vergangenen Samstag startete endlich wieder unser Pfadijahr. Wir Pfader durften die ältesten Wöuflis als neue Pfader bei uns aufnehmen. In einem abwechslungsreichen Fightgame konnten sich die neuen Gruppen gleich mal beweisen. Am Ende des Nachmittags bekamen wir noch von einem Geheimagenten den Auftrag die Schweiz zu retten. Wir sind gespannt auf das, was noch kommen wird...