Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

Schön, dass du da bist!


Schnupperanlass 2020!

Wir freuen uns auf dich!

Am Samstag, dem 05. September, findet unser Schnupperanlass statt. Dazu treffen wir uns um 13:30 Uhr im Pfadiheim an der Gulpstrasse 11 in Willisau. Um 16:30 Uhr wird der Anlass ebenfalls im Pfadiheim wieder beendet.

 

Wir würden uns sehr über viele neue Gesichter freuen!

 

Wenn du kommen möchtest, melde dich doch bis am 03. September beim jeweiligen Stufenleiter an.


Die Pfadi Willisau ist wie eine grosse Familie. Gemeinsam bestreiten wir spannende Abenteuer, lernen viele neue Dinge und knüpfen so Freundschaften fürs Leben.

 

Unser Motto dabei lautet:

Emmer zämeha,

niemert im Stech lah,

alles metenand mache, 

metenand lache.

Das esch d Pfadi Willisau!

 


Unsere Stufen

Unsere Pfadi ist grundsätzlich in drei verschiedene Stufen unterteilt, nämlich in...

...die Biberstufe

Die Biberstufe ist für unsere Kleinsten, Kinder zwischen 4 und 6 Jahren.

...die Wölflistufe

In der Wölflistufe gehts spannend weiter: Hier sind Kinder von 6 bis 10 Jahren willkommen.

...die Pfadistufe

In der Pfadistufe sind 10 bis 16-jährige Jugendliche, sie erleben hier viele Abenteuer.



Unsere Stufenleiter - Kontaktdaten

Biber

 

Lukas Blümli / Tadeus

lukas.bluemli@bluewin.ch

079 373 60 11

 

 

Wölfli

 

Philipp Kneubühler / Minu

phipu.kn@gmail.com

076 407 61 53

 

Pfadi

 

Julia Kneubühler / Jöö

juliakneubuhler@gmail.com

076 282 20 46



Was gibt es Neues in unserer Abteilung?

Unser Corona-Schutzkonzept

Um das Risiko einer Ansteckung an einem Pfadianlass zu mindern und im Fall der Fälle richtig reagieren zu können, halten wir uns an das Schutzkonzept der Pfadibewegung Schweiz und der Pfadi Luzern. Damit die Aktivitäten deshalb reibungslos ablaufen, bitten wir folgende Punkte zu beachten:

  • Kinder, welche Krankheitssymptome (Husten, Fieber) aufweisen, bleiben zu Hause. Kommt ein Kind dennoch krank zum Anlass, werden wir das Kind wieder nach Hause schicken.
  • Kinder, welche einer Risikogruppe angehören und/oder Familienangehörige haben, welche zur Risikogruppe gehören, wird empfohlen nicht an den Aktivitäten teilzunehmen. Die Eltern entscheiden, ob sie ihr Kind in die Pfadi schicken möchten.
  • Damit bei der An- und Abreise der Kinder die 1.5 Meter Abstand eingehalten werden können, sollen Kinder, wenn möglich, selbstständig (zu Fuss, mit dem Velo oder dem Kicki) anreisen. Werden die Kinder gebracht, bitten wir alle Eltern sowohl zu den anderen Eltern als auch den Leitpersonen die 1.5 Meter Abstand zu halten und sich nicht länger als nötig am Besammlungsort aufzuhalten.
  • Es ist während der Aktivität nicht erlaubt, gemeinsam Essen oder Trinken zuzubereiten. Wir bitten daher darum eine eigene Verpflegung und eine eigene Trinkflasche mitzubringen.
  • Damit wir im Falle eines bestätigten Coronafalls in der Pfadi Willisau alle schnellstmöglich informieren können, werden wir die Telefonnummern der Kinder aufnehmen. Die KInder sollten also die Telefonnummern auswendig können oder einen Zettel mit der Nummer bei sich tragen.

Wir danken für euer Verständnis!